Dienstag, 26. April 2011

Geschafft!

Ich kann voller Stolz verkünden: Ich hab meinen inneren Schweinehund kräftig in den Allerwertesten getreten und war heute joggen. Naja, nennen wir es kriechen. Eine kleine Runde in der Heide, immer im Wechsel ein Lied auf dem Mp3-Player gelaufen und eins zügig gegangen. Ca. 3 km hab ich geschafft. Kein Marathon, aber ein Anfang. Und es ging besser als ich dachte :) So, jetzt muss ich nur noch durchhalten. Drückt mir die Daumen!

Kommentare:

  1. Hallo meine Große,
    ich drücke dir die Daumen fürs Durchhalten.
    Küsschen deine Mutti

    AntwortenLöschen
  2. drückt mit! hast du fein gemacht =)

    AntwortenLöschen